Produkttest: Bullrich’s Heilerde Paste

Das sagt der Hersteller

Paste ist ein gebrauchsfertiges Medizinprodukt und basiert auf dem traditionellen, natürlichen Wirkstoff Heilerde. Gewonnen aus eiszeitlichem Löss und schonend verarbeitet, wird Bullrich’s Heilerde Paste bei einer Vielzahl von äußerlichen Anwendungsgebieten eingesetzt.
Bullrich’s Heilerde Paste ist bereits fertig angemischt und erspart das zeitaufwendige und umständliche Anrühren. Die Paste unterstützt auf
natürliche Weise den Heilungsprozess von Muskel- und Gelenkbeschwerden, Hautunreinheiten wie Akne oder fettiger Haut und zahlreichen weiteren äußerlichen Beschwerden.
Anwendung/Dauer der Anwendung:
Tube vor dem Öffnen durchkneten. Paste auftragen, ggf. mit nassem Tuch umwickeln und mit trockenem Tuch abdecken.
20-30 Minuten einwirken lassen oder solange, bis die Paste getrocknet ist. Danach abnehmen und mit Wasser abspülen. Bei empfindlicher Haut eincremen.

Inhaltsstoffe

100g Paste enthalten: Wirksamer Bestandteil:Heilerde (naturreiner Löss) 70g. Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, Konservierungsmittel (Phenoxyethanol)

Kaufanreiz, Ewartungen, Fakten

Ungefähr 6€ in verschiedenen Läden, ich habe meine von dm. Ich habe sie mir als Gesichtsmaske gegen Unreinheiten geholt. Schön anzusehen ist sie nicht, aber eigentlich geht es ja um die Wirkung. Sie riecht typisch nach Heilerde, ähnlich wie Ton oder Lehm.

Die Paste trocknet an, dabei empfinde ich eine gewisse Wärme und es brennt und kribbelt ein bisschen. Wenn sie durchgetrocknet ist, kann man sie einfach abrubeln, was einen zusätzlichen Peelingeffekt hat.
Für empfindliche Haut ist sie wohl nichts, meine Haut ist danach etwas gerötet und brennt ein wenig, es hört aber nach einiger Zeit wieder auf.

Man muss aufpassen, dass man nur vorsichtig drückt, sonst saut man schnell mal das ganze Bad ein, ich habe es ausprobiert.

Meine Haut fühlt sich glatter an und ich habe das Gefühl, dass vor allem meine vergrößerten Poren im Nasenbereich tiefengereinigt sind.

Nachkaufen werde ich sie mir wohl trotzdem nicht, ich finde sie dafür etwas zu reizend, die Lavera Waschpaste erfüllt bei mir den gleichen Zweck und ist angenehmer. Evtl. kann man sie gezielt zum Austrocknen auf beginnende Pickel auftragen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s