Produkttest: Dr. Scheller Sanddorn Handbalsam

Das sagt der Hersteller

für trockene Haut

Der reichaltige Sanddorn Plege-Balsam schützt sofort und pflegt trockene und rissige Hände mit Sanddorn- Ringelblumen-Extrakt und Glycerin.

Die Handcreme trägt das NaTrue Zertifikat

Inhaltsstoffe

Aqua, Glycine Soja (Oil), Cetearyl Alcohol, Glycerin, Ricinus Communis (Seed Oil), Potassium Cetyl Phosphate, Hydrogenated Palm Glycerides, Hippophae Rhamnoides (Extract), Mauritia Flexuosa (Fruit Oil), Calendula Officinalis (Flower Extract), Ascorbyl Palmitate, Hydrogenated Castor Oil, Tocopherol, Citric Acid, Xanthan Gum, Benzyl Alcohol, Potassium Sorbate, Parfum, Linalool*, Geraniol*. (* from natural essential oils)

Kaufanreiz, Erwartungen, Fakten

Handcremes kann man eigentlich nie genug haben und da ich überall Tuben verteilt habe, muss ich auch regelmäßig Nachschub besorgen.

Diese war im dm als ausgelistet markiert, ist auf der Seite des Herstellers aber noch ganz normal aufgeführt und ist in anderen Läden noch erhältlich. Gekostet hat sie knapp 2€.

Der Geruch ist typisch Sanddorn, ähnlich wie Bonbons und relativ deutlich wahrnehmbar, man muss ihn mögen. Allerdings verfliegt er auch schnell wieder.

Die Creme ist durchaus reichhaltig, die Konsistenz ist eher dickcremig, lässt sich dabei trotzdem gut verteilen.

Wie vom Hersteller versprochen eignet sie sich durchaus zur Pflege trockener Haut und ich mag sie jetzt im Winter oder auf der Arbeit sehr gern. Meine Hände fühlen sich auch noch längere Zeit danach gut gepflegt an und ich muss nicht ständig nachcremen.

Advertisements

4 Gedanken zu “Produkttest: Dr. Scheller Sanddorn Handbalsam

  1. Ich hab ja schon mal geliebäugelt mit ihr, mag Sanddorn so gerne. Aber letztendlich weiß ich, nichts hilft mir mehr als die Hanfbutter vom The Body Shop. Trotzdem ist das ein unschlagbarer Preis und dafür gute Inhaltsstoffe!

    • Ja Sanddorn ist auch nicht mein Lieblingsgeruch. Ich nehme sie durchaus gerne, aber nicht mehrfach am Tag, sondern dann nur morgens und abends. Dann stört mich der Geruch nicht so.

  2. Ich habe die Arganöl Variante von Dr. Scheller. die hat einen sehr merkwürdigen Geruch, holzig, fast wie so ein Öl mit dem man Holz behandelt hatte ich das Gefühl. Leider haben wir die Sanddorn Variante nicht mehr in unserem DM, wollte ich danach mal testen. Lg Jules

    • Die habe ich auch! Bericht kommt hier auch bald. Ja der Geruch ist schon sehr eigen, ich glaube aber typisch für das Öl.
      Die beiden Cremes waren bei dm im Regal als ausgelistet markiert, aber vielleicht bei Rossmann oder so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s