Yankee Candle Tarts: A Child’s Wish

Eine warme Brise weicher Blumen und frischer grüner Weiden fängt die süße Unschuld von Sommertagen der Kindheit beim Spielen im Garten ein.

 

Ich rieche weder Blumen noch grüne Weiden, aber nichts destotrotz ist dies wohl einer meiner Lieblingsdüfte! Am ehesten trifft es wohl ein kühler aber floraler Duft, edel und eventuell auch „sophisticated“.

Er erinnert mich an ein Parfüme, aber ich weiß leider nicht welches. Auf jeden Fall ein wundervoller Duft, den man so sicher nicht so oft bei dem Raumdüften findet.

Advertisements

7 Gedanken zu “Yankee Candle Tarts: A Child’s Wish

  1. Oh, von diesem Duft habe ich mir letztes Jahr aus England einen Sampler mitgebracht, ein schöner leichter Duft, mochte ich auch gerne. Lg Jules

  2. ich muss auf jeden Fall mal wieder neue YC Tarts besorgen – hier liegen immer noch die Weihnachtsdüfte rum. A child’s wish merke ich mir auf jeden Fall mal 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s